Copy-Center in Katutura

Comments: No Comments
Upper page: Projekte

Copy-Center

Eines der neusten Projekte der SSVP Katutura ist die Einrichtung eines Copy-Centers in Katutura. Wie Anna Scott von der katholischen Laiengruppe vor Ort berichtet, gibt es in der Umgebung ihres Offices (ihre Anlaufstelle für die Hilfebedürftigen) nichts Derartiges. Dennoch ist die Nachfrage sehr hoch. Die Menschen vor Ort suchen nach Möglichkeiten wichtige Dokumente zu drucken, zu kopieren, zu faxen oder auch das Internet zu nutzen.

OWANAHEDA-Mitglied Christian Tebroke mit Aletta Scott von der SSVP in den Räumlichkeiten des Copy-Centers
Aus diesem Grund hat die SSVP Katutura bereits begonnen einen Raum in Katutura zu renovieren und sich eine entsprechende technische Ausstattung anzulegen. Hier konnte bereits ein multifunktionaler Drucker durch Spendengelder der Melanchtonschule, Bocholt gekauft werden (s. Artikel: Spendenaktion für das Copy-Center in Katutura) und durch OWANAHEDA ein weiterer Computer angelegt werden.

Das Copy-Center finanziell zu unterstützen ist für OWANAHEDA sehr wichtig, denn durch einen derartigen Service wird den Menschen vor Ort ein besserer Zugang zum Arbeitsmarkt ermöglicht.

Der Eröffnung stehen jedoch noch einige Steine im Weg. Es gibt Schwierigkeiten mit der Räumlichkeit, der Suche nach einem Angestellten für das Copy-Center, sowie weiteren Kräften für die Renovierungsarbeiten.

Dennoch sieht die Society of St. Vincent der Zukunft des Copy-Centers positiv entgegen und hofft auf ein baldiges Weiterkommen.

 

No Comments - Leave a comment

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Welcome , today is Montag, 21. Juni 2021